Was sind Medienscouts?

Medienscouts (kurz auch häufig Scouts) geben ihr Wissen weiter. Sie entwickeln Informations-, Präventions- und Beratungsangebote für Schüler, Eltern, Lehrer und andere Kollegien.

Dabei beschäftigen sie sich mit Themen wie „Social Media“, „Cyber-Mobbing“, „Handy-Nutzung“, „Cyber-Grooming“ oder „Computerspiele“.
Weil diese Aufgaben weit über das technische Verständnis und reines Anwenderwissen hinausgehen, beinhaltet die Medienscout-Ausbildung auch Elemente des „Sozialen Lernens“, ein Kommunikationstraining und Übungen zur Entwicklung von Beratungskompetenz.

Sie sind damit kein reines Informationswerkzeug, sondern tragen zum sozialen Schulklima bei.

 

IServ-Zugang:

Termine:

16September

Info-Abend "SegeLn"

18:30 Uhr an beiden Standorten: Der Wochenplaner, das selbstgesteuerte Lernen ("SegeLn") und die Arbeit mit "Checklisten" - Informationen für Eltern…

Weiterlesen

Bautagebuch:

Der Countdown läuft...

Unser Neubau für den Lengericher Standort

Hier geht es zum Bautagebuch!

FAQ - Infos - Service