Pop-up-Planetarium des LWL-Museum für Naturkunde in der Gempt-Halle

Ausflug des MINT-Kurs des Jahrgang 6

In den letzten Wochen hatte sich der MINT-Kurs des Jahrgangs 6 intensiv mit der Entstehung des Universums vom Urknall bis heute auseinandergesetzt.

Am 08.12. stand nun das Highlight der Unterrichtsreihe an, der Besuch des Pop-up-Planetarium des LWL-Museums für Naturkunde in der Gempt-Halle. Aufgeteilt in zwei Gruppen ging es zunächst zu Fuß in Richtung Stadthalle.

Dort besuchten wir die Vorstellung „Zeitreise – vom Urknall zum Menschen“. In eindrucksvollen Animationen konnten die interessierten Schülerinnen und Schüler die Entstehung des Universums vor 13,8 Milliarden Jahren hautnah miterleben und hatten kurzfristig das Gefühl dabei gewesen zu sein.

Der anschaulichen Darstellung und den guten Erläuterungen konnten die Sechstklässler sehr gut folgen und waren sich am Ende einig: „Das war sehr spannend!“

Zurück

IServ-Zugang:

Termine:

Keine Nachrichten verfügbar.

Bautagebuch:

Der Countdown läuft...

Unser Neubau für den Lengericher Standort

Hier geht es zum Bautagebuch!

FAQ - Infos - Service