Klassen 6c und 7a gewinnen beim Kreativwettbewerb

Die Klassen 6c und 7a gewinnen beim Kreativwettbewerb der Nicht-Raucher-Kampagne "Be smart, don't start"

 

Das diesjährige Motto des Wettbewerbs lautete "Da fehlt nix" - in Anspielung auf die Umweltverschmutzung durch weggeworfene Zigarettenkippen.

Daher entschied sich die Klasse 6c einen Beitrag für das Nichtrauchen und den Umweltschutz zu leisten. So machte sich die Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Monaten zweimal im Umfeld der Schule auf die Suche nach weggeworfenen Zigarettenkippen. Beide Male waren die Kinder schockiert über die Masse weggeworfener Zigarettenkippen. Teilweise stammen diese auch von wartenden Eltern und auch Lehrkräften.

Auf dieses Problem wollte die Klasse die Schulgemeinde aufmerksam machen. Dazu wurden die Zigarettenreste zunächst im Ofen gebacken und so für die weitere Handhabung sterilisiert. Danach zeichneten die Schüler beispielsweise den Grundriss eines Fischskeletts oder einer Lunge auf. Anschließend legten die Kinder die Formen mit Zigarettenresten nach, sodass sich teils eindrucksvolle und mahnende Motive ergaben (s. PDF). Die Mühen zahlten sich aus:

Die Klasse 6c gewann 350€ für die Klassenkasse!

6c: Collage - Kunst aus Kippen (PDF)

 

Im Rahmen des Wettbewerbs „Be smart, don’t start“ nahm auch die Klasse 7a mit Frau Diesing am Kreativwettbewerb teil. Die Schülerinnen und Schüler entwickelten die Idee, ein kleines Video mit vier verschiedenen Szenen zusammenzustellen. Für alle vier Szenen haben sich die Schülerinnen und Schüler eigene Dialoge ausgedacht und passende Hintergründe und Figuren gezeichnet. Die Szenen wurden als Stummfilme mithilfe von Sprechblasen und an Holzstäbchen befestigten Figuren gedreht. Die vier Szenen „Baustelle“, „Park“, „Fluss“ und „Tankstelle“ stand stellvertretend für viele Alltagssituationen, in denen geraucht wird. Die Dialoge der Figuren erklärten und zeigten, warum es besser ist, mit dem Rauchen aufzuhören bzw. gar nicht erst anzufangen.

Die viele Mühe der Klasse 7a zahlte sich aus: Die Klasse wurde für das Video mit 450 € für die Klassenkasse von der AOK, die den Wettbewerb jährlich initiiert, ausgezeichnet.

Zurück

IServ-Zugang:

Termine:

Keine Nachrichten verfügbar.

Bautagebuch:

Der Countdown läuft...

Unser Neubau für den Lengericher Standort

Hier geht es zum Bautagebuch!

FAQ - Infos - Service