So reservieren Sie Ihren Wunschtermin:

Anmeldungen für das Schuljahr 2023/24

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

Sie können Ihr Kind in der Zeit vom Freitag, den 20.01.23 (im Anschluss an die Zeugnisausgabe in den Grundschulen) bis Donnerstag, den 26.01.23 zu folgenden Zeiten an unserer Schule anmelden:

Freitag, 20.01.23
zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr

Montag, 23.01.23 - Donnerstag, 26.01.23
zwischen 09:00 Uhr und 16:00 Uhr

Anmeldungen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bitte reservieren Sie sich Ihren persönlichen Anmeldetermin an Ihrem Wunschstandort (ab dem 19.10.2022 möglich):

Standort Lengerich:      Tel.: 05481 338510 (9:00 - 12:00 Uhr)    

Standort Tecklenburg: Tel.: 05482 938210 (9:00 - 12:00 Uhr)

Während der Anmeldung an Ihrem Wunschstandort möchten wir gern Ihr Kind kennenlernen und mit Ihnen und Ihrem Kind ein Gespräch führen, in dem wir uns u.a. über den zu wählenden Neigungsschwerpunkt austauschen. Unsere Flyer zu den verschiedenen Neigungsschwerpunkten können sie hier einsehen.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung Ihres Kindes folgende Unterlagen mit:

  • Anmeldevordruck der Grundschule im Original
  • Zeugnis des 1. Halbjahres Klasse 4 (mit der Schulformempfehlung)
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Sorgerechtsbescheinigung (nur bei getrennt lebenden Erziehungsberechtigten)
  • ein Foto in Passbildgröße
  • Nachweis für den Impfschutz gegen Masern (Impfbuch)
  • Anmeldeformulare

Wir senden Ihnen unsere Anmeldeformulare per Mail zu, sobald Sie einen Anmeldetermin vereinbart haben.

Zurück

IServ-Zugang:

Termine:

10Dezember

Tag der offenen Tür

in vorweihnachtlicher Atmosphäre in Lengerich und Tecklenburg

Weiterlesen
19Dezember

Neuer Termin: Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe

für SchülerInnen beider Standorte aus Jahrgang 10 / Eltern und Erziehungsberechtigte

um 19:00 Uhr (Mensa im Neubau in Lengerich)

Weiterlesen
20Januar

Anmeldungen zum Schuljahr 2023/24

Vorgezogenes Anmeldeverfahren vom 20.01.23 bis zum 26.01.23

Weiterlesen

FAQ - Infos - Service